Diese Seite teilen :
Nachricht wurde gesendet, besten Dank.
Diese Site wurde für einen Zugang mit einem Computer optimiert.

Aktuell

2019-01-17 - 20:00
Patti Basler, Philippe Kuhn
Die Slam-Poetin und der Pianist erzählen von einer Schweizer Schulstube von den 80ern bis heute, vom Grobmotoriker René und von Fröilein Scheidegger, einer Lehrerin wie ein Alpmassiv. Von deutschen quereinsteigenden Lehrern, vom Lehrplan 21 und und wie all das unterminiert ist von Gotthardröhren, Röstigräben und anderen Abgründen, aber von einem Netz aus verbalen Wortketten und roten Fäden zusammengehalten wird. Ob eine Musiktherapie da noch helfen kann? Oder eine Supervision? Oder gar etwas Menschlichkeit? Philippe Kuhns präzis-schräge Töne und Patti Baslers satirische Wortakrobatik schaffen Stimmungen: vom beklemmenden Burn-Out bis zum befreienden Lachen. Worauf wiederum das nackte Grauen folgt.
Tabourettli
2019-01-10 - 20:00
Moderation, Patti Basler
Uster sucht den Musterslammer oder die Musterslammerin.
Central
2018-11-08 - 19:30
Tim Krohn
Tim Krohn liest aus seinem neuen Roman «Julia Sommer sät aus» (3. Band der Romanserie «Menschliche Regungen»).
Bibliothek Bottmingen
2018-10-24 - 19:30
Renato Kaiser
Satire mit Hirn und Herz Der Mensch machte Feuer, lernte Lesen und Schreiben, flog zum Mond, kam zurück, entdeckte die Internetkommentarfunktion und wurde zum Affen... Humorvoll, kritisch, wortgewandt - Renato Kaiser lädt ein zur Kommentarspalterei
Bibliothek Volketswil
2018-09-30 - 20:00
Renato Kaiser, Sam Hofacher, Valerio Moser, Gabriel Vetter
Die monatlich stattfindende Lesebühne im Le Singe Biel mit Sam Hofacher, Valerio Moser und Renato Kaiser. Poetry Slam, Spoken Word, Kabarett, Improtexterei und ein Special Guest, dieses Mal: Gabriel Vetter Der Salzburger-Stier-Träger gehört zu den besten und prägendsten Humoristen der Schweizer Kulturlandschaft. Ob als Poetry-Slam-Wunderkind oder als Migros-Kind, als Satiriker im Radio SRF mit «Vetters Töne» oder als lustigster Mülldetektiv der Schweiz in der Fernseh-Serie «Güsel», als messerscharfer Tagi-Kolumnist oder neu auch als astreiner Stand-Up-Comedian - Gabriel Vetter ist ein Siebesiech. Zurzeit ist er auf Tour mit seinem Stand-Up-Programm «Hobby» und im September zu Gast beim Rauschdichten.
Die Literarische im Le Singe
2018-09-27 - 20:00
Christian Schmutz
Ein Bühnentext ist nur echt mit Publikum. Christian Schmutz kombiniert aktuell neue Texte zu einem Programm und testet sie aus. Wer hat Lust auf Ungeschliffenes?
Wier Seisler, Gasthof St. Martin
2018-09-26 - 19:30
Tanja Kummer, Martin Kunz, Urs Heinz Aerni, Ralf Schlatter
Im Literaturclub in Albisrieden diskutieren die Autorin Tanja Kummer, der Philosoph Martin Kunz, der Kabarettist Ralf Schlatter und der Journalist Urs Heinz Aerni über diese Bücher: «Baba Dunjas letzte Liebe» von Alina Bronsy (Kiepenheuer & Witsch), «Die Vegerarierin» von Han Kang (Aufbau), «Unverblümt» von Erwin Jakob Schatzmann (Zeitpunkt) und «gredi üüfe» von Hanspeter Müller-Drossaart (Bildfluss).
SCHOPF
2018-09-24 - 20:00
Renato Kaiser, Sam Hofacher, Valerio Moser, Gabriel Vetter
Die monatlich stattfindende Lesebühne im Musigbistrot Bern mit Sam Hofacher, Valerio Moser und Renato Kaiser. Poetry Slam, Spoken Word, Kabarett, Improtexterei und ein Special Guest, dieses Mal: Gabriel Vetter Der Salzburger-Stier-Träger gehört zu den besten und prägendsten Humoristen der Schweizer Kulturlandschaft. Ob als Poetry-Slam-Wunderkind oder als Migros-Kind, als Satiriker im Radio SRF mit «Vetters Töne» oder als lustigster Mülldetektiv der Schweiz in der Fernseh-Serie «Güsel», als messerscharfer Tagi-Kolumnist oder neu auch als astreiner Stand-Up-Comedian - Gabriel Vetter ist ein Siebesiech. Zurzeit ist er auf Tour mit seinem Stand-Up-Programm «Hobby» und im September zu Gast beim Rauschdichten.
Musigbistrot Bern