Diese Seite teilen :
Nachricht wurde gesendet, besten Dank.
Diese Site wurde für einen Zugang mit einem Computer optimiert.

Informationen zu FLAC und MP3

Download im MP3-Format

Für das Audio-Streaming und die Online-Verbreitung von Tonaufnahmen wird gewöhnlich das MP3-Format verwendet. Es ist mit allen neueren Playern (Mac wie PC) kompatibel. Das Audioformat basiert auf einem Kompressionsverfahren, das einen kleinen Datenverlust und damit eine Verminderung der Klangqualität mit sich bringt. Die Audio-Qualität ist aber immer noch gut.

MP3 ist ein Standardformat und kann von allen neueren Playern gelesen werden. Kostenlose Player für MP3-Dateien sind etwa folgende: Clementine, Winamp, Foobar2000, VLC Media Player

MP3-Dateien können standardmässig auf allen Smartphones abgespielt werden.

Download im FLAC-Format

FLAC ist ein Kompressionsformat, mit dessen Hilfe Tracks in CD-Qualität aus dem Internet heruntergeladen werden können. Die Dateien sind jedoch grösser und damit teurer. Das Format ist sowohl Mac- als auch PC-kompatibel.

FLAC (Free Lossless Audio Codec) ist ähnlich wie MP3 ein freier Audiokompressions-Codec, bei dem jedoch die Audioqualität vollständig erhalten bleibt. Unter den verlustfreien Audio-Codecs ist FLAC der schnellste und am breitesten unterstützte.

FLAC kann mit einigen Ausnahmen (z.B. iTunes) auf allen neueren Playern abgespielt werden. Kostenlose Player, die FLAC-Dateien lesen können, sind etwa folgende: Clementine, Winamp, Foobar2000, VLC Media Player

FLAC ist kompatibel mit Android-Smartphones. Mithilfe von Gratis-Apps wie Flac Player +, VLC for iOS oder Ampliflac kann das Format auch von iPhones gelesen werden.

Aufnahmen im FLAC-Format können auf den meisten üblichen MP3-Playern abgespielt werden. (Eine vollständige Liste der unterstützten Marken ist auf xiph.org zu finden)


Für die Künstlerinnen und Künstler

Upload im MP3-Format

Das Audioformat MP3 basiert auf einem Kompressionsverfahren, das einen kleinen Datenverlust und damit eine Verminderung der Klangqualität mit sich bringt. Die Audio-Qualität ist aber immer noch gut. Dieses vehältnismässig leichte Format wird gewöhnlich für Audio-Streaming und die Verbreitung von Aufnahmen für digitale Musik-Player verwendet.

Kostenlose Player für MP3-Dateien sind etwa folgende: Clementine, Winamp, Foobar2000, VLC Media Player
MP3-Dateien können standardmässig auf allen Smartphones abgespielt werden.

Upload im FLAC-Format

FLAC ist ein Kompressionsformat, mit dessen Hilfe Tracks in CD-Qualität aus dem Internet heruntergeladen werden können. Die Dateien sind jedoch grösser und damit teurer. Das Format ist sowohl Mac- als auch PC-kompatibel.

FLAC (Free Lossless Audio Codec) ist ähnlich wie MP3 ein freier Audiokompressions-Codec, bei dem jedoch die Audioqualität vollständig erhalten bleibt. Unter den verlustfreien Audio-Codecs ist FLAC der schnellste und am breitesten unterstützte.

FLAC kann mit einigen Ausnahmen (z.B. iTunes) auf allen neueren Playern abgespielt werden. Kostenlose Player, die FLAC-Dateien lesen können, sind etwa folgende: Clementine, Winamp, Foobar2000, VLC Media Player

FLAC ist kompatibel mit Android-Smartphones. Mithilfe von Gratis-Apps wie Flac Player +, VLC for iOS oder Ampliflac kann das Format auch von iPhones gelesen werden.

Aufnahmen im FLAC-Format können auf den meisten üblichen MP3-Playern abgespielt werden. (Eine vollständige Liste der unterstützten Marken ist auf xiph.org zu finden)

Verkauf von Stücken im FLAC-Format

Einige Zusatzinformationen zum FLAC-Format:

Qualitätsanforderungen

Mit FLAC ist es möglich, eine optimale Klangqualität auf CD-Niveau beizubehalten. Wichtig ist, dass die Stücke von bester Qualität sind.

- Aus diesem Grund können nur Studioaufnahmen akzeptiert werden. Bei Liveaufnahmen ist die Qualität nicht ausreichend für FLAC.
- Technisch ist es zwar möglich, MP3 in FLAC umzuwandeln, aber die Audioqualität wird dadurch nicht besser. Die Qualität von originalen FLAC-Stücken wird durch die Umwandlung einer MP3-Datei ins FLAC-Format nicht erreicht. Wir akzeptieren also nur FLAC-Originalaufnahmen guter Qualität.

Hörproben

Wir stellen den Besuchern unserer Website von jedem Stück eine Hörprobe zur Verfügung. Da das FLAC-Format in Webbrowsern nicht gelesen werden kann, brauchen wir von Ihnen eine 30-sekündige Hörprobe im MP3-Format. Sie können Ihr FLAC-Stück mithilfe eines kostenlosen Programms ins MP3-Format umwandeln und daraus einen 30-sekündigen Auszug ausschneiden. Unten finden Sie eine Liste von Gratis-Software für die Umwandlung von FLAC in MP3 und für das Extrahieren einer Hörprobe.

- kostenlose FLAC-MP3-Converter: FreeStudio (Windows), All2MP3 (Mac OSX), Zamzar (web-based)
- kostenlose MP3-Software für die Vorbereitung (Schnitt und Export) der Hörprobe: Audacity (Mac/Windows), WaveShop (Windows)
 

Weitere Informationen über FLAC und seine Tools:
https://xiph.org/flac

Tools für die Bearbeitung von FLAC

Für die Bearbeitung von FLAC sind folgende Tools nützlich:

- um FLAC auf CD zu brennen: Burrn, Nero
- Andere Audioformate in FLAC und FLAC in andere Audioformate umwandeln: Winamp, dbPowerAMP Music Converter, foobar2000, FLAC Frontend
- FLAC taggen: foobar2000, Winamp, mp3tag
- CDs ins FLAC-Format umwandeln: Winamp, Exact Audio Copy (EAC)