Diese Seite teilen :
Nachricht wurde gesendet, besten Dank.
Diese Site wurde für einen Zugang mit einem Computer optimiert.

Antoine Jaccoud

Lebt in Lausanne. Er ist Drehbuch- und Dialog-Autor für das Kino (Home und Sister von Ursula Meier; Bonboule von Bruno Deville u.a.), ausserdem schreibt er für das Theater (Je suis le mari de Lolo, On liquide, Désalpe), das Radio und die Bühne. Als Mitglied des Kollektivs «Bern ist überall» tritt er oft mit dieser Gruppe und manchmal ohne sie auf. Seine Texte erschienen bei Bernard Campiche, Humus und in anderen Verlagen. On liquide ist im theaterverlag elgg unter dem Titel Fertig Schnätz in der berndeutschen Übersetzung von Beat Sterchi erschienen. Désalpe gibt es bei Éditions G d’Encre auch in einer zweisprachigen, französisch-berndeutschen Fassung.